Williams-Christ Birne


33,00 Flasche 0,7 l (1 l = € 47,14)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Prüfe Bestand und Lieferzeit...
Merken

Das sagt unser Sommelier

Nur vollreife Williams-Christ Birnen kommen hier zum Einsatz. Nach der alkoholischen Gärung der Früchte erfolgt die Destillation. Die Williams Christ Birne ist eine der meist angebauten und aromatischsten Birnensorten in Europa und wohl auch deshalb die beliebteste Birne der Edelobstbrenner. Der Ursprung der Sorte wird gegen Ende des 18. Jahrhunderts im englischen Aldermaston vermutet. Doch nicht ihrem Züchter, sondern dem Baumschulgärtner Williams, der die Sorte später in ganz England bekannt machte, verdankt die "Williams" Birne bis heute ihren Namen. Der Zusatz "Christ" (eigentlich "Bon Chrétien") geht noch weiter zurück bis ins 15. Jahrhundert und auf den Ordensbruder Franz von Paola: der nämlich soll im dem todkranken französischen König Ludwig XI Birnenkerne aus seiner Heimat Kalabrien gebracht haben, nebst Anweisungen für Zucht und Pflege der Früchte.. Duft: duftig, fruchtiges Bouquet mit dichten Aromen von saftig-süß gereiften Birnen und einem süßen Hauch Vanille Geschmack: am Gaumen samtweich, mit kristallklarer, aromatischer Birnenfrucht und wärmendem Alkohol, sanft und kraftvoll, fruchtig, pur und extrem elegant

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?


Steckbrief

Artikel-Nr.
4382
Kategorie
Spirituosen & Liköre
Charakter
Typisch, vollmundig
Farbe
-
Alkoholgehalt
42.0 %
Trinktemperatur
-
Allergene
-
Einführer
Wein- und Sektkellerei Jakob Gerhardt Niersteiner Schlosskellereien GmbH & Co. KG D-55283 Nierstein

Rückfrage zu
Williams-Christ Birne


* Pflichtfelder

Abbrechen
Warenkorb