Vallina Lambrusco Frizzante dell´Emilia IGT


9,50 Flasche 0,75 l (1 l = € 12,66)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Prüfe Bestand und Lieferzeit...
Merken

Das sagt unser Sommelier

Die Sorte ist sehr alt, sie wird unter der Bezeichnung Lambrusca bereits bei Schriftstellern der römischen Antike erwähnt.
Der Most wird unmittelbar nach dem Pressen der Trauben auf Temperaturen um 0 °C gekühlt und bei dieser Temperatur gelagert. Wird eine Charge Lambruscowein benötigt , lässt man die Temperatur des benötigten Mostes ansteigen und setzt ihm Reinzuchthefe zu. Sobald die benötigte Restsüße erreicht ist, wird die Gärung mittels Kälteschock unterbrochen und der Wein gefiltert sowie abgefüllt.

Dunkles Kirschrot, feine Perlage; typvoll nach frischen, roten Beerenfrüchten, Sauerkirsch, Brombeermousse; intensive Frucht am Gaumen, erfrischend und feinsüß mit dezentem Säurespiel und elegantem Prickeln.


Schmeckt zu

Apéritif
Dessert
Apéritif, zu fruchtigen Desserts oder Tarte, oder einfach so.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?


Weinsteckbrief

Artikel-Nr.
4195
Kategorie
Rotwein
Jahrgang
-
Qualitätsstufe
IGT
Land
Italien
Region
-
Charakter
Leicht, fruchtig-spritzig, erfrischend
Farbe
rot
Geschmack
lieblich
Lagerpotential / Trinkreife
Schmeckt jung am besten
Alkoholgehalt
9 %
Trinktemperatur
8-10° C
Allergene
enthält Sulfite
Abgefüllt
Wein- und Sektkellerei Jakob Gerhardt Niersteiner Schlosskellereien GmbH & Co. KG D-55283 Nierstein

Rückfrage zu
Vallina Lambrusco Frizzante dell´Emilia IGT


* Pflichtfelder

Abbrechen
Warenkorb