2018 Vallina Montepulciano D´Abruzzo DOC


11,50 Flasche 0,75 l (1 l = € 15,33)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Prüfe Bestand und Lieferzeit...
Merken

Das sagt unser Sommelier

Dieser Wein wird in den vier Provinzen L’Aquila, Teramo, Chieti und Pescara der Region Abruzzen (italienisch: Abruzzo) gekeltert. Die Weinberge liegen auf einer Höhe unterhalb 500 m s.l.m. Nur in ausgesprochen günstigen Südlagen sind auch Weinberge in einer Höhe von bis zu 600 m s.l.m. zugelassen.
Montepulciano d' Abruzzo ist eine alte Rebsorte, die nichts mit dem Vino Nobile di Montepulciano zu tun hat (der wird aus Sangiovese gekeltert).

Dunkles Kirschrot; Nase erinnert an Brombeermousse, Holunder, Sauerkirschgelée nebst Gewürzen und Minze; am Gaumen feinsamtige Struktur, frisch und lebhaft mit viel Fruchtfülle und dezentem Tannin. Die Säure ist durch die leichte Restsüße schön gepuffert und wirkt daduch sehr harmonisch. Viel Spiel und Finesse im Ausklang.


Schmeckt zu

Dessert
Grillen
Wild
Pasta
Käse
Vorspeisen, Grillgut, Wild, braten, Pasta, Pizze, gereifter Käse

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?


Weinsteckbrief

Artikel-Nr.
4197
Kategorie
Rotwein
Jahrgang
2018
Qualitätsstufe
DOC
Land
Italien
Region
-
Charakter
Kräftig, fruchtbetont, würzig
Farbe
rot
Geschmack
trocken
Lagerpotential / Trinkreife
Einige Jahre langerfähig
Alkoholgehalt
13 %
Trinktemperatur
17-19° C
Allergene
enthält Sulfite
Abgefüllt
Wein- und Sektkellerei Jakob Gerhardt Niersteiner Schlosskellereien GmbH & Co. KG D-55283 Nierstein

Rückfrage zu
2018 Vallina Montepulciano D´Abruzzo DOC


* Pflichtfelder

Abbrechen
Warenkorb