Niersteiner Rosenberg Alegrillo Negro Spätlese Versuchsanbau - Rotwein - JakobGerhardt.de
neu

Niersteiner Rosenberg Alegrillo Negro Spätlese Versuchsanbau


11,90 Flasche 0,75 l (1 l = € 15,87)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Prüfe Bestand und Lieferzeit...
Merken

Weinbeschreibung

Diese besondere Füllung gebührt dem Weinkenner und Rebbergbesitzer Paul Wallot. Er wurde berühmt als Architekt, vor allem für den Entwurf des zwischen 1884 und 1894 entstandenen Reichstagsgebäudes in Berlin.

Dieser Alegrillo Negro, gekreuzt aus Cabernet Sauvignon x Saint Laurent, wächst auf dem Hochplateau über dem berühmten Roten Hang zu Nierstein.

Dunkles Kirschrot; intensiver Duft, viel Paprika, Brombeer, Amarena, Zimtnote; wunderbar samtig und vollmundig, delikate Fruchtsüße mit Schmelz und Eleganz.


Schmeckt zu

Käse
Helles Fleisch
Tarte, Patisserie, Mousse au Chocolat, Blauschimmelkäse, Ententerrine

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?


Weinsteckbrief

Artikel-Nr.
36028
Kategorie
Rotwein
Jahrgang
2020
Qualitätsstufe
Prädikatswein Spätlese
Land
Deutschland
Region
Rheinhessen
Charakter
Leicht, fruchtbeont, mollige Restsüße
Farbe
rot
Geschmack
lieblich
Lagerpotential / Trinkreife
Einige Jahre ab jahrgang
Alkoholgehalt
9.5 %
Trinktemperatur
17-19° C
Säuregehalt
4,9 g/l
Restsüße
47,2 g/l
Allergene
enthält Sulfite
Abgefüllt
Wein- und Sektkellerei Jakob Gerhardt Niersteiner Schlosskellereien GmbH & Co. KG D-55283 Nierstein

Rückfrage zu
Niersteiner Rosenberg Alegrillo Negro Spätlese Versuchsanbau


* Pflichtfelder

Abbrechen
Warenkorb