Dienheimer Schloss Acolon Spätlese feinherb - Rotwein - JakobGerhardt.de

Dienheimer Schloss Acolon Spätlese feinherb


14,90 Flasche 0,75 l (1 l = € 19,87)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Prüfe Bestand und Lieferzeit...
Merken

Weinbeschreibung

Acolon ist eine Kreuzung aus Lemberger x Dornfelder und damit sehr fruchtbetont bei wenig Tanninausprägung.

Dunkles Kirschrot; Aromatik erinnert an Brombeerpürée, Holundersaft, Sauerkirschgelée und würzige Noten. Am Gaumen kraftvolle Präsenz, wunderbare Fülle mit verhaltener Acidität, viel Kirschfrucht mit feiner Kräuterwürze, vollmundig und nachhaltig im Ausklang.


Schmeckt zu

Wild
Käse
Wurstspezialitäten, Pasteten, Wildgerichte, feinwürziger Käse

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?


Weinsteckbrief

Artikel-Nr.
36044
Kategorie
Rotwein
Jahrgang
2021
Qualitätsstufe
Prädikatswein Spätlese
Land
Deutschland
Region
Rheinhessen
Charakter
Mittelschwer, fruchtbetont, dezente Restsüße
Farbe
rot
Geschmack
feinherb
Lagerpotential / Trinkreife
Einige Jahre lagerfähig
Alkoholgehalt
11.9 %
Trinktemperatur
16-19° C
Säuregehalt
5,5 g/l
Restsüße
13,7 g/l
Allergene
enthält Sulfite
Abgefüllt
Wein- und Sektkellerei Jakob Gerhardt Niersteiner Schlosskellereien GmbH & Co. KG D-55283 Nierstein

Rückfrage zu
Dienheimer Schloss Acolon Spätlese feinherb


* Pflichtfelder

Abbrechen
Warenkorb