Weilerer Klostergarten Spätburgunder Spätlese trocken - Rotwein - JakobGerhardt.de

Weilerer Klostergarten Spätburgunder Spätlese trocken


11,90 Flasche 0,75 l (1 l = € 15,85)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Prüfe Bestand und Lieferzeit...
Merken

Das sagt unser Sommelier

Ein schöner, eleganter Spätburgunder von der Nahe.

Rubinrot im Glas; Nase erinnert an Sauerkirschmarmelade, Brombeermousse, Heidelbeergelée; am Gaumen kraftvoll, samtige Frucht mit feinwürziger Säurebalance, dezente Restsüße bringt Frucht und Finesse, warmer, seidiger Ausklang.


Schmeckt zu

Wild
Käse
Wildbret, Pasteten, Terrinen, milder Käse

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?


Weinsteckbrief

Artikel-Nr.
3422
Kategorie
Rotwein
Jahrgang
2019
Qualitätsstufe
Prädikatswein
Land
Deutschland
Region
Rheinhessen
Charakter
Rund, harmonisch, feine Frucht
Farbe
rot
Geschmack
trocken
Lagerpotential / Trinkreife
Einige Jahre
Alkoholgehalt
12.0 %
Trinktemperatur
17-19° C
Säuregehalt
4,4 g/l
Restsüße
4,5 g/l
Allergene
enthält Sulfite
Abgefüllt
Wein- und Sektkellerei Jakob Gerhardt Niersteiner Schlosskellereien GmbH & Co. KG D-55283 Nierstein

Rückfrage zu
2019 Weilerer Klostergarten Spätburgunder Spätlese trocken


* Pflichtfelder

Abbrechen
Warenkorb